Kleingarten-Anlage im Vollbrand

Kleingartenanlagenbrand - B2

Einsatz am Samstagnachmittag um 17:33 Uhr für die Freiwillige Feuerwehr Haimhausen, FF Amperpettenbach, Freiwillige Feuerwehr Unterschleißheim und Feuerwehr Günzenhausen mit dem Einsatzstichwort B2, vermisste Person, Brand einer Schrebergartenhütte.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand eine Schrebergartenhütte bereits komplett in Flammen. Ausgerüstet mit Atemschutzmasken und Löschschläuchen versuchte die Freiwillige Feuerwehr Haimhausen und Unterschleißheim, den Brand unter Kontrolle zu bekommen.
Ein Trupp ging unter Atemschutz zur Personenrettung in das Gebäude, ein weiterer Trupp wurde, ebenfalls unter Atemschutz, zur Brandbekämpfung eingesetzt. Die übrigen Kräfte stellten die Wasserversorgung her und bauten eine Riegelstellung auf. Eine vermisste Person konnte nach absuchen der kompletten Schrebergarten-Hütte ausgeschlossen werden.


Sorgen bereitet die Löschwasserversorgung durch die bauliche Infrastruktur der Kleingartenanlage mit unbeschilderten Löschwasserhydranten.
Nach etwa zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.
Die Brandursache ist noch unklar und wird durch die Kriminalpolizei ermittelt.

© 2020 Feuerwehr Haimhausen. Alle Rechte enthalten.
Entworfen von JoomShaper aber mit ❤ von der Feuerwehr erschaffen.
365 Tage - 24 Stunden einsatzbereit.
Impressum - Login - Datenschutz