Rauchmelderpflicht für alle Wohnungen in Bayern 01.01.2017


Bis zum 31. Dezember 2016 müssen bestehende Wohnungen und Wohnhäuser in Bayern mit Rauchmeldern ausgestattet sein, denn in Deutschland sterben jährlich ca. 360 Menschen an den Folgen eines Brandes. Aber es gibt noch offene Fragen zur neuen Pflicht.
Verantwortlich für den Einbau ist der Eigentümer – und zwar unabhängig davon, ob das Eigentum selbst bewohnt oder vermietet wird. Die Rauchmelderpflicht betrifft also nicht nur Vermieter, sondern alle Eigentümer.
Ohne besonderen Anlass sind Kontrollen durch die örtliche Bauaufsicht im Gesetz nicht vorgesehen. Für den Versicherungsschutz gilt jedoch, dass die gesetzlichen und behördlichen Sicherheitsregelungen durch den Eigentümer einzuhalten sind.
Laut Bayerischer Bauordnung müssen alle Kinder- und Schlafzimmer sowie angrenzende Flure, die ins Treppenhaus oder ins Freie führen, mit Rauchmeldern ausgestattet werden. In mehrstöckigen Einfamilienhäusern mit einem offenen Treppenraum muss auch dieses mit einem Melder auf jedem Stockwerk ausgestattet werden.


Rauchmelder können Leben retten. Sie registrieren, wenn giftige Rauchgase entstehen und wecken mit einem schrillen Ton die Bewohner sogar aus dem Tiefschlaf auf. Sogenannte Rauchwarnmelder, die selbst Alarm schlagen und das Signal nicht erst an eine Hausanlage leiten, sind in Neubauten bereits Pflicht, in vielen Bundesländern auch in Altbauten. Wichtig ist, dass sie an der richtigen Stelle im Raum hängen.
Rauchwarnmelder gibt es am besten an mehreren Stellen im Haus.


Unerlässlich sind sie im Schlafzimmer. Denn im Schlaf können Menschen den Rauch gar nicht oder nur eingeschränkt wahrnehmen. Du würdest im Brandfall einfach weiterschlafen und ersticken.


Weitere Geräte muss es in Fluren geben, die als Rettungswege dienen. Auch in Aufenthaltsräumen sind sie sinnvoll.
Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr hat auf seiner Homepage unter stmi.bayern.de weitere Informationen zur Rauchwarnmelderpflicht veröffentlicht.

 

 


 WO SIND RAUCHMELDER SINNVOLL?

© 2020 Feuerwehr Haimhausen. Alle Rechte enthalten.
Entworfen von JoomShaper aber mit ❤ von der Feuerwehr erschaffen.
365 Tage - 24 Stunden einsatzbereit.
Impressum - Login - Datenschutz